Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


zugriff_auf_die_tauschordner_ueber_nextcloud

Zugriff auf die Tauschordner über Nextcloud

Von zu Hause kann über eine Nextcloud auf die Tauschordner in der Schule zugegriffen werden. So können Dateien über jeden Webbrowser abgerufen und hochgeladen werden.

Öffne die Webadresse http://cloud.helmholtz-bi.de und melde dich mit deinen Nutzerdaten an.

Nextcloud stellt Programme für alle gängigen Plattformen (Windows, macOS, iOS, Android) zur Verfügung, die anstatt des Webbrowsers genutzt werden können.

Arbeit mit Dokumenten

Die Dateien aus der Nextcloud sollten nicht direkt im Browser geöffnet / bearbeitet werden. Ladet die Dokumente erst auf euren Rechner oder das Tablet herunter. Neben jeder Datei findet ihr drei graue Punkte. Wählt ihr diese aus, könnt ihr im Menü „Herunterladen“ wählen.

Selber Dokumente hochladen

Du kannst in deinen eigenen Dateien und im Klassenordner Dokumente hochladen. Sorge dafür, dass die Dokumente einen Namen haben, der einzigartig ist. Am besten sollte der Dateiname deinen Namen enthalten. Im Klassenordner legst du am besten einen eigenen Ordner an.

Verwendung der iOS App

Zunächst muss die App aus dem AppStore installiert werden.

Wenn die App das erste Mal startet, musst du dich am Nextcloud Server der Schule anmelden. Gib dazu oben wo Serveradresse http:// steht die Adresse https://nextcloud.bielefeld-gym-heho.logoip.de ein.

Drücke auf „Anmelden →“ und gib deinen Nutzernamen und das Passwort ein.

Nachdem du auf „Anmelden“ gedrückt hast, musst du den Zugriff auf dein Konto noch bestätigen.

Hast du alles korrekt eingegeben, wird dir die Übersicht der verfügbaren Tauschordner angezeigt. Unter „Eigene Dateien“ findest du deinen persönlichen Bereich (Tauschordner H:/).

zugriff_auf_die_tauschordner_ueber_nextcloud.txt · Zuletzt geändert: 2020/03/18 21:22 von ngb